• Mädchendormitorium in Zimbabwe

Mädchendormitorium in Zimbabwe

Auch im Jahr 2017 unterstützt PS Automation GmbH das Schulhilfswerk für Afrika bei einem gemeinsamen Projekt zur Förderung von besseren Ausbildungsmöglichkeiten junger Mädchen in Zimbabwe.

Aufgrund der schlechten Infrastruktur und weiten Entfernungen zu Schulen, ist es jungen Mädchen oftmals nicht möglich eine Schule ohne Unterbringung auf dem Schulgelände zu besuchen. An der Neshaya Secondary School in Hwange/Zimbabwe wurde bereits ein Mädchendormitorium mit 65 Schlafplätzen eingerichtet, das dieses Problem lösen soll. Da aber von ca. 200 Schülerinnen mehr als die Hälfte auf einen Schlafplatz angewiesen sind, bedarf es zusätzlichen Schlafplätzen.

PS Automation GmbH beteiligt sich finanziell am Erweiterungsbau, der Platz für 50 zusätzliche Schlafplätze bietet. Der Rohbau sowie das Dach sind bereits fertiggestellt. Nach Abschluss des Ausbaus ist das erweiterte Dormitorium bereits im Mai 2018 bezugsbereit. Wir freuen uns 50 Mädchen die Chance zu ermöglichen, weiterführende Ausbildungen zu erfahren.