• PS Automation unterstützt Eindämmung von COVID-19

PS Automation unterstützt Eindämmung von COVID-19

Die Pandemie des neuartigen Corona-Virus ist weltweit eine große Herausforderung und viele Teile der Gesellschaft setzen sich dafür ein, die Lage in den Griff zu bekommen. Als Hersteller von Stellantrieben können wir zwar nicht durch die Fertigung von medizinischem Material oder Schutzausrüstung unmittelbar dazu beitragen, wir unterstützen aber mit unserer Kernkompetenz die Institutionen und Unternehmen, die sich in den Dienst der Bekämpfung der Krankheit stellen.

Als wir mit der Aufgabenstellung konfrontiert wurden, kurzfristig einen Ersatz für ein ausgefallenes Fremdfabrikat in einem Betrieb zur Herstellung von dringend benötigten Laborgeräten, Pipetten, Dispensern und Zentrifugen zu liefern, zögerten wir als nicht.

Durch die schnelle und unbürokratische Arbeitsweise der PS Automation konnte das Gerät innerhalb von 48 Stunden ausgetauscht und der Betrieb der betroffenen Kälteanlage somit sichergestellt werden.

Sollten auch Sie kurzfristigen Bedarf an Produkten aus unserem Portfolio zur Aufrechterhaltung Ihrer Produktion haben, zögern Sie nicht uns zu kontaktieren.

Lassen Sie uns dafür einsetzen gesund zu bleiben und aufeinander Acht zu geben!

Ihr PS Automation Team